Wie richte ich den Flur ein?

Der Flur ist der Ort, an dem wir von unserem Lieblingshaus „abgeholt“ werden. Eine richtig und kompetent geplante Eingangshalle kann in den ersten Minuten, sobald man die Wohnung betritt, sofort für eine gemütliche Dusche und gute Laune sorgen. In diesem Artikel finden Sie einige Tipps, wie Sie diesen Raum rationell einrichten können, welche Art von Möbeln Sie dafür wählen sollten und in welchem Stil.

In der Regel sind die meisten modernen Wohnungen so angeordnet, dass für die Eingangshalle nur sehr wenig Platz zur Verfügung steht. In diesem Fall wird es sehr schwierig, die notwendigen Möbel im Flur aufzustellen. Um zumindest minimalen Komfort und funktionale Ausstattung zu schaffen, sollten daher in einem schmalen Flur zumindest Regale für Schuhe und Kleiderbügel oder schmale Schaukelschränke aufgestellt werden. Wenn es der Platz erlaubt, ist es möglich, einen Schrank Coupé Tiefe von 40 cm oder eine kleine Möbelstruktur – eine Eingangshalle, mit offenen und geschlossenen Abschnitten mit Haken, Hüte, Schuhe, Spiegel, etc.

Allgemeine Dekoration des Korridors

Als Wanddekoration sollte auf keinen Fall eine Holzverkleidung, dunkle Tapeten, vor allem mit verschiedenen Mustern und Ornamenten, gewählt werden, da der ohnehin schon kleine Raum optisch noch kleiner ist. Kauf und Tapete, und Möbel nur helle Farbtöne. Vergessen Sie nicht, dass das Design und die Einrichtung des Flurs im Einklang mit dem Stil Ihrer gesamten Wohnung stehen sollten.

Beschränken Sie sich bei kleinen Flurgrößen nicht auf den einzigen Zweck – fast den gesamten Raum freizugeben, denn es gibt Momente, die sehr wichtig sind, die man beachten muss. Um keine Zeit mit der Suche nach Schlüsseln, Regenschirm, Handschuhen und natürlich auch nicht in Anwesenheit von Haustieren, Leine und Maulkorb zu verschwenden, sollten Sie der Bequemlichkeit halber alle Details im Voraus durchdenken und erst dann mit der Erstellung eines Projekts für Ihren Flur beginnen.

Achtung – Details

Unverzichtbar im Flur wird eine Konsole sein, auch wenn sie vom Volumen her klein ist. Vorzugsweise, wenn es mit zusätzlichen Regalen und Schubladen ausgestattet ist. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Kleiderschrank oder Kleiderständer kaufen. Aber für Handtaschen sollten Sie spezielle Haken separat anbringen. Und natürlich, um zu vermeiden, die zahlreichen Reihen von verschiedenen Schuhen, die nicht leicht zu durchdringen, ohne erhebliche Schäden zu verursachen, müssen Sie in den Flur galoshnitsa Platz.

Ein Sofa, Ottomane und sogar ein Hocker sind als Möbel willkommen, so dass Sie Ihre Schuhe nicht auf den Baldachin stellen müssen. Ein Spiegel wird das letzte und sehr wichtige Attribut eines jeden Korridors sein. Wählen Sie die maximale Größe aus, vorzugsweise sogar in voller Höhe. Man kann sie als eine Variante von Spiegelschranktüren betrachten, was natürlich nicht neu, aber sehr praktisch ist.

Arten von Eingangshallen

Die Lösung für viele Probleme – eingebaute, modulare und geschlossene Eingangshallen. Heutzutage können Sie leicht mit Spezialisten Kontakt aufnehmen, die Ihnen ein interessantes und hochwertiges Designprojekt für Ihre Eingangshalle jeder Größe anbieten. Natürlich werden die Mitarbeiter eines guten und zuverlässigen Unternehmens das Thema umfassend angehen und sicher sein, alle funktionalen Präferenzen und den Stil Ihres Raumes zu berücksichtigen. Die eingebaute Eingangshalle wird ein wenig große Ausgaben erfordern, aber das Ergebnis wird zweifellos alle an der Einrichtung einer Eingangshalle beteiligten Mittel rechtfertigen.

Die integrierte Eingangshalle nimmt den gesamten verfügbaren Platz ein und verbirgt perfekt alle Layoutfehler. Darüber hinaus wird der Raum so frei wie möglich gemacht, so dass Sie sicher und ohne Quetschen den vollen Brustkorb atmen können. Wenn Sie jedoch plötzlich etwas neu arrangieren oder aktualisieren möchten, ist dies nicht möglich, da der eingebaute Flur direkt an den Wänden befestigt ist und daher vollständig entfernt werden muss. Bei der Wahl einer Eingangshalle oder Garderobe ist es ratsam, an Schiebesystemen mit unteren und oberen Führungsschienen anzuhalten, da diese haltbarer sind. Eine ausgezeichnete Lösung für kleine Räume wird die Eck-Eingangshalle sein, mit der Sie den genutzten Raum leicht erweitern können.

Einhausungen und modulare Eingangshallen sind ebenfalls verfügbar. Sie sind bequem genug zu benutzen, da sie für absolut jede Raumaufteilung geeignet sind. Darüber hinaus lassen sich die Module leicht miteinander kombinieren. Wenn Sie also alles so schnell wie möglich erledigen wollen, sind solche Gänge genau das Richtige für diesen Anlass. Modulare Möbel können nach dem kompletten Satz von Linear-, Winkel- und Eckmöbeln sein. Aber in Bezug auf seine ästhetischen Qualitäten ist es immer noch dem Eingebauten unterlegen (innen kann man die Wände sehen, aber außen sieht alles ordentlich aus, ohne Lücken und Zwischenräume zwischen dem Schrank und den Wänden).

Heute bieten die Möbelhersteller eine riesige Auswahl an Einbau- und Einhausungsfluren an. Professionelle Berater werden Ihnen immer helfen, die rentabelste Option zu wählen. Der Katalog mit der Abbildung der verschiedenen Designlösungen sagt Ihnen genau, was Sie kaufen möchten. Bestimmen Sie alle Ihre Funktions- und Farbwünsche, dann finden Sie schnell eine Eingangshalle, die die Hersteller speziell für Sie angefertigt haben!