Bücherregale, Hausbibliotheken – Gestaltungstipps.

Gegenwärtig bieten die Möbelfirmen eine große Anzahl von Typen von Bücherschränken und Bibliotheken an. Es gibt 2 Typen – offene Regale und geschlossene mit Glasschwenk- oder Schiebetüren. In den offenen Regalen sind die Bücher neben der Staubansammlung, die auch eine Quelle allergischer Reaktionen im Haushalt ist, immer noch aggressiven Umwelteinflüssen wie Sonnenlicht ausgesetzt, aus denen sie mit der Zeit zu vergilben beginnen.

Bücher in hermetisch verschlossenen Schränken aufzubewahren, ist ein weiteres Extrem! Leichte Belüftung ist unerlässlich. Geschlossene Schränke Coupé und Schwenkschränke bieten diese einfache Belüftung, denn die Türen schließen den Schrank nie hermetisch ab.

Halten Sie Ihre Bücher streng aufrecht. Dies wird auch die „Lebensdauer“ von Büchern erhöhen!

Bücher werden am besten in geschlossenen Schränken aufbewahrt. Vielfalt der Fassaden – eine riesige Zahl! Es handelt sich sowohl um Abteiltüren mit beliebiger Füllung in Aluminium- oder Stahlrahmen als auch um Pendeltüren als Rohling (nur eine Spanplatte oder glänzendes MDF) oder in Rahmen mit Glas oder einer anderen Füllung.

Bücherschränke können in fast allen Räumen aufgestellt werden, in denen keine Feuchtigkeit vorhanden ist. Dazu gehören Wohnzimmer, Büros, Flure und Schlafzimmer. Eine gute Option ist eine eingebaute Bücherregal-Coupé-Nische. Ein solches Design und ist viel billiger wegen des fehlenden äußeren Schrankrahmens (Dach, Boden und Seite) und nimmt keinen nutzbaren Platz in der Wohnung ein, die Türen sind in einer Linie mit der Wand.

Wenn es viele Bücher gibt, ist es eine gute Designlösung, den Raum um die Fensteröffnungen herum zu nutzen – unter der Fensterbank (wenn keine Heizbatterie vorhanden ist) und über dem Fenster. Zum Beispiel befinden sich zwischen den Fenstern gewöhnliche Bücherschränke oder Coupeschränke und dazwischen Mezzanine-Sockel über den Fenstern. Und in Schränke zwischen Bücherschränken kann man einen Schreibtisch bauen, über den man auch einen Mezzaninschrank mit Glastüren hängen kann.

Die übliche Tiefe der Bibliothek ist mit 30-35 cm gering. Möbelhersteller können für Sie einen maßgefertigten Schrank mit beliebiger Tiefe anfertigen – für eine Reihe Bücher oder für zwei Reihen. Normales Buchformat – 15-20 cm in der Tiefe, für große Bücher – 30-35 cm. Für einen Schrank für eine Bücherreihe reicht es und Regale in einer solchen Tiefe. Um die Gesamttiefe des Produkts zu bestimmen, ist es notwendig, zur Tiefe der Regale die Dicke der Pendelfassade 16-20 cm oder der Coupé-Türen – 10 cm hinzuzufügen.

Bei der Gestaltung eines Bücherregals ist zu bedenken, dass die Regale viel Gewicht tragen und sich im Laufe der Zeit unter dem Gewicht der Bücher verbiegen werden. Um Durchbiegungen zu vermeiden, sollte die Länge der Regale 60-70 cm nicht überschreiten. Und für lange Regale ist es notwendig, Trennwände als Stütze oder Steifigkeitsrippen darunter vorzusehen. Das Steifheitsband kann ein normaler Spanplattenstab über die gesamte Länge des Regals sein. Es ist 5-6 cm breit, wird über die gesamte Länge der Rückwand am Regalende befestigt und lässt nicht zu, dass es sich verbiegt.

Bücherregale Coupe kann aus laminierten Spanplatten (die kostengünstigste Variante), aus Furnierspanplatten (teuer wegen der dünnen Holzschicht – Furnier, auf der Oberfläche von Teilen aus Spanplatten), MDF (selten verwendetes Material als Rahmen, da es teuer und schwer ist, wird dieses Material zur Herstellung von glänzenden Fassaden oder Rahmen verwendet), Massivholz, Massivholz (es ist das teuerste Material, aber auch das zerbrechlichste, das Pflege erfordert.

Die Auswahl an Fassaden für Bücherschränke und Bibliotheken ist so groß, dass ein Artikel hier nicht begrenzt ist, aber sie können nach den äußeren Gemeinsamkeiten in Bedingungsgruppen eingeteilt werden.
Das gebräuchlichste Material für Fassaden ist Glas. Sie kann transparent, in der Masse eingefärbt oder mit Hilfe einer halbtransparenten, farbigen, matten Folie hergestellt werden. Neben dem optischen Effekt schützt die Folie auf der Glasrückseite das Glas auch vor gefährlichen Beschädigungen – es zerbröckelt nicht, sondern bricht nur.

Wenn bei der Auswahl eines Bücherschranks keine Größe passt oder Sie komplexe Wände haben, die in kein Standardprodukt passen, bieten viele Fabriken, darunter auch wir, die Herstellung eines Bücherschranks für individuelle Größen an. Es passt eindeutig in jede Wandkonfiguration mit einer Genauigkeit von einem Millimeter!