Alles über den sideboard, sideboards günstig und Dekor

Die Tradition, schöne Gerichte und Kristall auszustellen, ist sehr alt. Diese Haushaltsgegenstände können ausschließlich dekorativ sein und sind manchmal ein echtes Kunstwerk. Der Geschirrspüler im Wohnzimmer ermöglicht es Ihnen, die Schönheit und Raffinesse des Porzellansets, den Glanz des Kristalls oder die Reinheit der Glasoberfläche zu demonstrieren.

Strukturelle Merkmale von Möbeln

Ein moderner Kleiderschrank kann eine Vielzahl von Designs haben.
Je nach Wohnbereich und Stil wird das passende Modell gewählt:

  • eine bodenstehende Standardvariante – ein solcher Schrank wird in Wandnähe überall im Wohnzimmer aufgestellt. Der Schrank kann schmal sein – einfach, 2- oder 3-türig;
  • Ecke – ein speziell geformtes Modell, das es Ihnen ermöglicht, es in einer Ecke des Raumes zu installieren. Die Kabinettanzeige für Gerichte dieser Art ist notwendigerweise ein eigenständiges Element. Wenn der Schrank auf beiden Seiten andere Möbel blockiert, können Porzellan und Kristall nicht vorgeführt werden;
  • ein wandmontiertes Modell in modernem Stil. Die Möbel werden so an der Wand befestigt, dass ein Abstand zwischen der Unterkante und dem Boden besteht. Die Konsolenform verleiht dem Schrank optische Leichtigkeit und Eleganz;
  • die Wand im Wohnzimmer mit Schränken enthält einen verglasten Bereich, in dem Geschirr abgestellt werden kann. Ein modularer Wohnraum wird bevorzugt, da in diesem Fall die Möbelelemente neu angeordnet werden können;
  • Insel – Modell für einen geräumigen Raum. Dieser Schrank ist von allen Seiten offen und fast vollständig verglast, so dass der Inhalt von allen Seiten betrachtet werden kann. Häufig dient der Schrank als eines der Zonierungselemente;
  • Radius – vielleicht sowohl Boden als auch Ecke. Der Unterschied besteht in der krummlinigen Form der Fassaden. Es ist die spektakulärste Variante, die sich gleichermaßen für Wohnzimmer in jedem Stil, außer rustikal, eignet.

Das Dekor und die Farben für die Anrichte

Alles über den sideboard, sideboards günstig und Dekor

Die Vitrine ist an sich schon schön. Da sie aber ihre Hauptfunktion erfüllen muss – die Gerichte in ihrer ganzen Pracht zu präsentieren – gibt es gewisse Einschränkungen bei der Gestaltung.
Farbpalette – dieser Aspekt ist nicht begrenzt. Ein Schrank kann jede beliebige Farbe haben, Hauptsache ist, dass er mit dem Farbton aller anderen Möbel harmoniert. Im klassischen Stil ist sideboards günstig aus dem gleichen Holz wie andere Gegenstände gefertigt, aber reicher dekoriert. Es gibt Ausnahmen: Ein seltenes Sideboard ist ein eigenständiges Element.
In modernen Stilen wird Holz oft so bemalt, dass das Holzmuster unsichtbar wird. Die Farben werden entsprechend dem Konzept ausgewählt. Ein schwarzer Spiegelschrank sieht im Art-Deco-Stil schick aus, während ein violettes antikes Buffet im rustikalen Stil bemalt wird. Die weiße Anrichte im Wohnzimmer sieht mit einem minimalistischen Design großartig aus.
Zur Dekoration der Möbel werden verschiedene Dekorationstechniken eingesetzt.

Die Wahl wird durch das Material des Produkts und das Design bestimmt.
Schnitzerei ist die gebräuchlichste Art, eine hölzerne Anrichte zu dekorieren. Die Anzahl der Fäden ist relativ gering, da das Sideboard mindestens zur Hälfte verglast ist. Es gibt jedoch genügend Verzierungen auf der Oberseite des Flügels oder im unteren Abschnitt.
Die Formgebung wird nicht nur für die Endbearbeitung von geschlossenen Profilen, sondern auch von Glasflügeln verwendet.
Das Gewindeschneiden wird oft mit überlagerten oder geschnitzten „vergoldeten“ Elementen kombiniert. Diese Technik ist im Barock, in der Renaissance und im Empire-Stil beliebt.
Glastüren selbst sehen eleganter aus als die Tauben. Das Glas kann jedoch auch dekoriert werden. Die Facette ist in rustikalen Buffets installiert, bemalt oder mit Glasmalerei verziert und mit Jugendstil- und Vintage-Modellen verziert. Sandgestrahltes Glas wird in der modernen Dekoration verwendet, sogar im Techno. Auf dem Foto – ein Schrank für Geschirr im Wohnzimmer.
Die Hinterleuchtung ist eine der spektakulärsten Dekorationstechniken. Scheinwerfer oder LED-Bänder fokussieren nicht nur auf Glas und Fayence, sondern erzeugen auch zusätzlichen Glanz und einen Überfluss an Schattierungen.